Daten & Fakten

Navigation und Einstellungen όberspringen, direkt zum Seiteninhalt...

Hauptmenό

Sitemap / Inhaltsverzeichnis
Impressum

Login

Hilfe

Einstellungen

Hilfe
Grafischer Seitentitel:Daten & Fakten

Oberhausen-Rheinhausen -- Die Perle Nordbadens

Lage und Standort
Die Gemeinde zδhlt 9.400 Einwohner. Der Ortsmittelpunkt liegt 8 Grad 29 Minuten φstliche Lδnge und 49 Grad 16 Minuten nφrdliche Breite. Die Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen gehφrt zu Baden-Wόrttemberg und liegt im Nordwesten des Landkreises Karlsruhe. Sie besteht aus dem Ortsteil Oberhausen und dem Ortsteil Rheinhausen. Der Rhein bildet im Westen die natόrliche Gemarkungsgrenze. Die Gemeinde liegt 97 bis 107 Meter όber dem Meeresspiegel und steht hδufig unter dem Einfluss atlantischer Luftmassen. Die Sommer sind, wie in der Rheinebene όblich, schwόl und warm. Die Winter sind mild mit geringeren Schneefδllen. Es herrschen vorwiegend Westwinde.

Straίenverkehrsanbindung
Oberhausen-Rheinhausen wird von der Bundesstraίe B36, der Landesstraίe L555 und den Kreisstraίen K3537 und K3538 erschlossen. Die Entfernung nach Mannheim betrδgt ca. 35 km. Ebenso nach Karlsruhe und nach Heidelberg.

Der Autobahnanschluss der A5, Anschluss Kronau, ist 8 km entfernt.  Der zur A5, Anschluss Bruchsal, 20 km, der zur  A6, Anschluss Hockenheim/Schwetzingen, 15 km und der zur A61, Anschluss Hockenheim, 10 km. 

Bahnanschluss
Der Bahnhof Waghδusel, der an der R2-Linie der Deutschen Bahn AG liegt, ist 2 km entfernt. Diese Bahnlinie hat nahezu einen ½ Stundentaktverkehr nach Mannheim und Karlsruhe . Im Ort verkehrt von Speyer zum Bahnhof Waghδusel und zurόck eine Buslinie im Stundentakt. In den Abendstunden und am Wochenende wird der Busverkehr durch ein Anrufsammeltaxi ergδnzt.

Sehenswertes
Das Landesleistungszentrum des Badischen Radsportverbandes hat im Ortsteil Oberhausen sein Domizil sowie die Rennbahn des Windhundrennvereins Kurpfalz e.V., die als eine der besten und schφnsten Anlagen ihrer Art in ganz Sόddeutschland gilt. An den Wochenenden lohnt sich auch ein Besuch beim Modellsportverein Oberhausen. Dort  prδsentieren die Modellsportler ihre Flugzeug- und Hubschraubermodelle. Lohnende Ausflόge sind auίerdem der Obstlehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins, das Postmuseum in Rheinhausen, das Freizeitzentrum Erlichsee, das Naturschutzgebiet "Wagbachniederung", die Vogelparks in beiden Ortsteilen oder die Auenlandschaft am Rhein.

Dem Radtouristen stehen gut ausgebaute Radwege zur Verfόgung, zudem wurde seit 1995 in den Sommermonaten wieder eine Fδhrverbindung "Rheinhausen-Speyer" aufgenommen. Eine gute Gastronomie und zahlreiche άbernachtungsmφglichkeiten machen die Gemeinde auch fόr Gδste interessant.

Links

Symbol: Interner LinkStatistik Kommunal 2004 (pdf)

Symbol: Externer LinkStatistisches Landesamt Baden-Wόrttemberg

Symbol: Externer LinkStatistik Bundesagentur fόr Arbeit

 
Sie sind hier: Oberhausen-Rheinhausen: StartseiteRathaus > Daten & Fakten
Zum Seitenanfang...
Gδstebuch