Corona-Verordnung - Mehr Freiheiten für uns alle

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

auch dieses Wochenende hat die Landesgegierung die Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus geändert und angepasst. Ein Teil der Änderungen betrifft die Betreuung von Kindern, die ab 18. Mai ausgeweitet wird. Die Einrichtungen in der Gemeinde arbeiten daran, die neuen Bestimmungen umzusetzen. Unabhängig davon kann auch in den nächsten Wochen aufgrund der Vorgaben durch die Landesregierung nur eine Notbetreuung stattfinden. Wir bitten insoweit alle Eltern um Verständnis und um die notwendige Geduld, wenn wir nicht alle Anmeldungen erfüllen können.

Ihre Gemeindeverwaltung

Hier finden Sie   auf der Seite der Landesregierung die neue Verordnung sowie alle weiteren notwendigen Hinweise zur Corona-Verordnung

Eine Aufstellung aller gesetzlichen Regelungen kann hier eingesehen werden.

   
 

Lärmaktionsplan: Oberhausen-Rheinhausen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Lärmaktionsplanung der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen

Beschlussfassung des Lärmaktionspans gem. § 47d Abs. 2 und 7 BImSchG

Der Gemeinderat der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen hat am 23.07.2018 über die eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange und der Öffentlichkeit beraten.

Der Lärmaktionsplan wurde aufgrund fehlender erheblicher Betroffenheiten der Bevölkerung aus dem Straßen- und Schienenverkehrslärm ohne weitere Maßnahmen beschlossen. Nachstehend finden Sie den vom Büro Modus Consult aus Karlsruhe erstellte Lärmaktionsplan.

Adobe Reader

Den zum Betrachten von PDF-Dateien notwendigen Adobe Reader können Sie ganz einfach auf den Seiten von Adobe herunter laden.

Infobereiche