Corona-Verordnung - Mehr Freiheiten für uns alle

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

auch dieses Wochenende hat die Landesgegierung die Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus geändert und angepasst. Ein Teil der Änderungen betrifft die Betreuung von Kindern, die ab 18. Mai ausgeweitet wird. Die Einrichtungen in der Gemeinde arbeiten daran, die neuen Bestimmungen umzusetzen. Unabhängig davon kann auch in den nächsten Wochen aufgrund der Vorgaben durch die Landesregierung nur eine Notbetreuung stattfinden. Wir bitten insoweit alle Eltern um Verständnis und um die notwendige Geduld, wenn wir nicht alle Anmeldungen erfüllen können.

Ihre Gemeindeverwaltung

Hier finden Sie   auf der Seite der Landesregierung die neue Verordnung sowie alle weiteren notwendigen Hinweise zur Corona-Verordnung

Eine Aufstellung aller gesetzlichen Regelungen kann hier eingesehen werden.

   
 

Jugendzentrum: Oberhausen-Rheinhausen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Jugendtreff PHÖNIX im Bürgerhaus Wellensiek & Schalk

Die Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen hat mit der Einrichtung eines Jugendzentrums schon vor Jahren erkannt, dass „Freizeit“ hinsichtlich des Erprobungs-, Lern- und Erfahrungsfeldes von Jugendlichen, mehr als für Erwachsene, von Bedeutung ist.

Um so wichtiger ist es, dass Jugendliche in ihrer Freizeit nicht nur sich selbst überlassen sind und mit den Massenangeboten des Medien- und Freizeitmarktes allein gelassen werden. Es ist notwendig, ihnen in der Jugendarbeit Angebote zur persönlichen Begegnung, zum sozialen Lernen in freier Geselligkeit, zur Orientierung bei wichtigen Entscheidungen zu eröffnen und damit zur Entwicklung ihrer persönlichen sozialen Identität beizutragen.

Der Jugendtreff PHÖNIX bietet hierzu verschiedene Aktivitäten.

Bürozeiten des Jugendtreffs

  • Dienstag und Mittwoch: von 14:15 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Donnerstag: 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr

Sprechzeiten auch nach telefonischer Vereinbarung
Telefonnummer: 07254 503-660
E-Mail schreiben

Der Jugendtreff befindet sich im Kellergeschoss des rechten Flügelbaus des Bürgerhauses Wellensiek und Schalk und wird von staatlich anerkannten Sozialpädagoginnen geführt.

Infobereiche