Amtliche Bekanntmachungen: Oberhausen-Rheinhausen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Amtliche Bekanntmachungen und Umfragen

Frühzeitige Beteiligung im Bebauungpalverfahren „Erlich, Waghäusler Straße 85 a"“;

Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen

Öffentliche Bekanntmachung

 

Vorhabenbezogener Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften „Erlich, Waghäusler Straße 85 a“;

Hier: Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB sowie Billigung des Vorentwurfs und Beschluss zur Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

  1. Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen hat am 29.04.2019 in öffentlicher Sitzung den Aufstellungsbeschluss zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften „Erlich, Waghäusler Straße 85 a" gefasst. Dies wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Das Plangebiet liegt östlich des Ortsteils Oberhausen, nördlich des Neubaugebietes „Am Erlengewann“. Die Zufahrt erfolgt von der Waghäusler Straße. Die Abgrenzung des Geltungsbereiches umfasst das Flurstück Nr. 3746/1 mit einer Fläche von ca. 4.200 m².

Ziel und Zweck des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes mit örtlichen Bauvorschriften ist es, der Firma „Zieger Bauliche Einrichtungen für den Umweltschutz Ltd. & Co. KG“ eine Betriebserweiterung bei gleichzeitiger Umstrukturierung ihres Betriebsgeländes zu ermöglichen.

Das Gelände, bestehend aus Hauptgebäude (Wohnhaus mit Büro), aus verschiedenen – teilweise baufälligen – Nebenanlagen, Lagerflächen sowie verschiedener Gebäude und Einrichtungen zur Hobbytierhaltung, liegt derzeit im planungsrechtlichen Außenbereich. Die Firma Zieger tätigt am Hauptsitz ihre Büroarbeiten sowie Lagerungen. Die Produktion der Firma findet an einem externen Standort statt.

Geplant ist eine Betriebserweiterung dahingehend, dass ein eigenständiges Bürogebäude und ein Technikraum errichtet werden sollen. Diese Nutzungen werden damit aus dem bereits bestehenden Hauptgebäude ausgelagert, sodass dieses künftig der reinen Wohnnutzung dient. Weiterhin soll ein zusätzliches Wohnhaus für betriebszugehörige Personen entstehen. Das gesamte Gelände soll in diesem Zuge neu strukturiert werden. Auch die Hobbytierhaltung und die Lagerflächen erfahren eine neue Anordnung.

Mit der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes mit örtlichen Bauvorschriften „Erlich, Waghäusler Straße 85 a"“ werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen für dieses Vorhaben geschaffen und neben der Sicherung des Bestandes, die Betriebserweiterung am Standort ermöglicht.

Billigung des Vorentwurfs und Beschluss zur Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen hat am 25.09.2019 in öffentlicher Sitzung den Vorentwurf zum Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften „Erlich, Waghäusler Straße 85 a"“  gebilligt und die Verwaltung beauftragt, die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes entspricht dem unter Punkt „a) Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB“ genannten.

Die Öffentlichkeit wird hiermit am Verfahren zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften „Erlich, Waghäusler Straße 85 a"“ gemäß § 3 Abs. 1 BauGB in Form einer öffentlichen Auslegung beteiligt.

Die Planunterlagen in der Fassung für die frühzeitige Beteiligung werden in der Zeit vom

14.10.2019 bis 14.11.2019

im Rathaus der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen (Rathaus Besprechungszimmer, Adlerstraße 3, in 68794 Oberhausen-Rheinhausen) zu den üblichen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich ausgelegt und es wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

Dienststunden sind: Montag 7.15 – 12.15 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr, Dienstag 8.30 – 12.15 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr, Mittwoch und Freitag 8.30 – 12.15 Uhr sowie Donnerstag 8.30 – 12.15 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr.

Gem. § 4a Abs. 4 BauGB sind die Unterlagen zum Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften zudem auf der Homepage der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen abrufbar.

Der Entwurf zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften „Erlich, Waghäusler Straße 85 a"“  umfasst:

Jeweils in der Fassung vom 25.09.2019

In der Fassung vom 18.01.2019

Es sind folgende Arten umweltbezogener Informationen verfügbar: Auswirkungen auf Mensch, Boden, Wasser, Tiere und Pflanzen sowie Klima und Luft. Diese sind dem Umweltbericht zu entnehmen.

Während der Auslegungsfrist können Anregungen und Stellungnahmen vorgebracht werden. Sie können mündlich oder schriftlich mitgeteilt oder zur Niederschrift gegeben werden.

Da das Ergebnis der Behandlung der Anregungen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers erforderlich. Es wird darauf hingewiesen, dass abgegebene Stellungnahmen unter der Nennung des Namens öffentlich behandelt werden können.

Gemäß § 4a Abs. 6 BauGB können nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen, den 11.10-2019                                                                     

                                                           …………………………….

Martin Büchner

Bürgermeister

 

Zusätzliche Unterlagen zum Bebauungpalverfahren

VEP-Unterlagen

 

 

 

 

Infobereiche